Mechanik-Praktikum LK 11 Physik 2016

Alle Protokolle sind grundsätzlich handschriftlich anzufertigen.

Es erfolgt eine schriftliche Vorbereitung des Protokolls durch den Schüler.

Die Abgabe des Protokolls erfolgt am Ende der Doppelstunde.

Zugelassene Hilfsmittel zur Vorbereitung und Durchführung sind: GTR, Tafelwerk, Lehrbuch, Hefter, Internet, Computer

Hinweise zum Protokollaufbau und ggf. zur Fehlerrechung gibt es hier:   Protokollaufbau     Fehlerrechnung

Zuordnung der Experimentieraufträge: Einteilung   

Versuchsbeschreibungen: M09 M15 M16 M17 M18 M20 M21 M24 S4