IPhO Sachsen  IPhO Sachsen  IPhO Sachsen  IPhO Sachsen  IPhO Sachsen  IPhO Sachsen  IPhO Sachsen  IPhO Sachsen  IPhO Sachsen  IPhO Sachsen IPhO IPhO Sachsen IPhO IPhO

Internationalen Physik-Olympiade - Termine und Hinweise für Sachsen

Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler die im Austragungsjahr eine allgemeinbildende Schule besuchen und die am 30.06. des Austragungsjahres das 20. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Teilnehmer aus der Sekundarstufe I bzw. Mittelstufe können bis zu 10 Punkte durch Bearbeitung der Junioraufgabe in der 1. Runde zusätzlich erreichen. Eine direkte Qualifizierung für die 2. Runde ist über die "Sächsische Physikolympiade" bzw. den "Bundesweiten Wettbewerb Physik Sek. I" bei herausragenden Leistungen möglich. Erfolgreiche Mannschaftsteilnehmer des Vorjahres sind bei Erfüllung der Altersbeschränkung im Folgejahr für das Nationalteam gesetzt.

Organisation der Wiederholung des Auswahlverfahrens für die 51. IPhO 2020-21 in Vilnius, Litauen Termine
1. Runde: Hausarbeit - Wettbewerbsstart: Aufgaben unter http://wettbewerbe.ipn.uni-kiel.de/ipho/anmeldung.html 01. April 2020
1. Runde: Abgabe der Lösungen an den unterrichtenden Fachlehrer 14. September 2020
1. Runde: Korrektur durch Fachlehrer - Einsenden an den Landesbeauftragten - Eintragen der Bewertungen auf IPhO-Portal - qualifiziert für die 2. Runde mit mindestens 30 von 40 Punkten 27. September 2020
2. Runde: KLAUSUR an den teilnehmenden Schulen und Einsenden an den Landesbeauftragten 10. November 2020
2. Runde: Korrektur durch den Landesbeauftragten - Einsenden an das IPN in Kiel zur Zweitkorrektur
04. Dezember 2020
3. Runde: Bundesrunde - im Online-Modus - Klausurbedingungen (ca. 50 Pers.) 22. - 28. Februar 2021
4. Runde: Finalrunde - am IPN in Kiel - Klausurbedingungen (ca. 15 Pers.) 25. - 30. Mai 2021
5. Runde: Olympiade in Vilnius, Litauen - Mannschaft (5 Pers.) 17. - 25. Juli 2021

Ergebnisse der sächsischen Teilnehmer seit 1997

  1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde Nationalmannschaft
29. IPhO 19 7 3 1 -
30. IPhO 15 1 1 - -
31. IPhO 15 6 1 - -
32. IPhO 22 6 - - -
33. IPhO 18 7 2  -  -
34. IPhO 19 8 4 1  -
35. IPhO 28 8 1 1 -
36.IPhO 50 14 3 1 -
37.IPhO 19 14 5 2 -
38.IPhO 32 9 5 2 1
39. IPhO 38 7 3 1 1
40. IPhO 24 10 3 1 -
41. IPhO 41 18 6 3 -
42. IPhO 42 15 8 5 -
43. IPhO 52 16 6 4 1
44. IPhO 36 27 6 4 -
45. IPhO 41 31 9 4 1
46. IPhO 31 20 9 5 3
47. IPhO 30 18 8 6 4
48. IPhO 89 63 9 4 2
49. IPhO 103 59 11 6 3
50. IPhO 88 63 9 6 3
51. IPhO 57 25 8 3 2
51. IPhO - 2. Versuch 58 30 4    

Da die geplante Finarunde der 51. Internationale Physik Olympiade aus Infektionsschutz-Gründen in Vilnius nicht durchgeführt werden konnte, wird das vollständige Qualifikationsverfahren der 51. IPhO mit dem Ziel Vilnius als Ort des Finales wiederholt.

Qualifiziert für die 3. Runde des aktuellen Wettbewerbes haben sich 4 Schüler aus Sachsen: 1. Nico Enghardt (MANOS Dresden)

2. Paul Köhler (Burgstädt) 3. Hannes Diener (WOG Leipzig) 4. Johann Kretzschmar (MANOS Dresden)

Joachim Brucherseifer - Landesbeauftragter der Internationalen Physikolympiade

 

Sammlung von Aufgaben und Lösungen des IPN

Teilnehmer-Formular

Online-Anmeldung

Lösungsbeispiele zur Klausurrunde vom 10.11.2020

 

home: http://www.ipho.info * www.ostwaldportal.de * BRUCHIs Physikseite